OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Berlin Finder
die Stadt im Netz
Mein Berlin Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Berlin Finder
Suche
Berlin Finder > Webguide > Cityguide > Sehenswürdigkeiten

Gendarmenmarkt

Der Gendarmenmarkt ist einer der schönsten Plätze Europas und ist für jeden Berlinbesucher einen Besuch wert. Am Gendarmenmarkt findet sich der Französische Dom, der Deutsche Dom und das Konzerthaus (ehemals Schauspielhaus).

Der Platz wurde ab 1688 nach Entwürfen von J.A. Nering entworfen. Zwischen 1736 und 1782 wurde der Platz mit Wachen und Ställen genutzt, daher entstammt die heutige Bezeichnung Gendarmenmarkt.

Ab 1777 wurde der Platz einheitlich bebaut. Zwischenzeitlich erhielt er den Namen Platz der Akademie. 1991 erhielt der Platz seinen ursprünglichen Namen zurück.

Fotos zu Gendarmenmarkt

Deutscher Dom
Konzerthaus Gendarmenmarkt
Französischer Dom

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

 



KCS Internetlösungen